SERVICEBEDINGUNGEN

UNSER ENGAGEMENT

Bedingungen der Dienstleistung

TrialWire bietet proprietäre digitale Rekrutierungsdienste an.

TrialWire ist nicht für die Aktivität oder den Erfolg von klinischen Studien oder für irgendwelche Probleme verantwortlich.

TrialWire wird beauftragt, die Patientenrekrutierung zu unterstützen. Soweit in den Produkten angegeben, bietet es eine Geld-zurück-Garantie auf Vorauszahlungen für eingeschriebene Patienten.

Die Prüfzentren müssen alle Überweisungen von TrialWire verfolgen und mitteilen, wenn ein Patient eingeschrieben ist. TrialWire kann sich mit den Prüfstellen in Verbindung setzen, um die Einschreibungsdaten zu besprechen - nicht die Patienten-ID oder Informationen zur Bestätigung des Einschreibungsstatus und damit des Abrechnungsstatus.

TrialWire erstattet die im Voraus gezahlten Beträge am Ende der Studie oder bei Beendigung des Vertrags mit TrialWire zurück, wofür eine 30-tägige schriftliche Benachrichtigung erforderlich ist.

TrialWire wird die Rekrutierungsdienste nach bestem Wissen und Gewissen unter Verwendung der neuesten technologischen Hilfsmittel erbringen, wobei der Schutz der Privatsphäre der Patienten Vorrang hat.

TrialWire sammelt keine Patienten-ID-Informationen für Datenbanken. Jeder potenzielle Kontakt mit Patienten erfolgt am Ende der Studie.

TrialWire kann einem Patienten jederzeit einen Gutschein als Dankeschön für die Nutzung des TrialWire-Dienstes anbieten - am Ende der Studie, um die Privatsphäre des Patienten zu schützen, und nur dann, wenn er sich mit TrialWire in Verbindung setzt.

TrialWire trägt keine rechtliche oder finanzielle Verantwortung für die Prozesse oder Ergebnisse klinischer Studien und befürwortet keine klinischen Studien oder Therapien/Behandlungen.

TrialWire verwendet öffentlich zugängliche Informationen aus klinischen Studienregistern als Grundlage für die Kommunikation mit Patienten.

TrialWire nutzt alle Medien und digitalen Kommunikationskanäle, die es für geeignet hält, um mit Patientengruppen zu kommunizieren.

Startseite-11-Service-Abschnitt-Maximieren-Bilder